Miami

(26.07.2011)

Gegen um 10 wachten wir, geweckt durch mehrere Müllautos und Hubschrauber, auf. Die erste Tätigkeit war in das Glasklare, Pisswarme Wasser zu springen. Danach Putzten wir Zähne und fingen an Miami bei Tag zu besichtigen.

Nach der Besichtigung ging es wieder auf die 1 in Richtung Key Largo zum “john pennekamp coral reef State Park”, hier befindet sich das einzige lebende Korallenriff der USA. Nach einer Besichtigungstour auf dem “Zeltplatz” entschieden wir uns hier unser Walmart Zelt Aufzuschlagen. Da es hier von ca. 1Mio. hier so genannten “Gnats” wimmelte gab es noch ein schnelles Grillerchen und wir gingen schnell Duschen und ab in das viel zu Warme Zelt.

Advertisements
Veröffentlicht in Reise. Leave a Comment »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: