Sarasota, St. Petersburg und Tallahassee

(31.07.2011)

Nicht so wirklich ausgeschlafen wachten wir gegen 8 im Auto auf und gingen direkt in dem ruhigem Golf von Mexico baden. Dann fuhren wir nach Sarasota zum frühstücken und anschließend weiter nach St. Petersburg. Dort sahen wir uns den Pier und das “rosa Hotel” an. Des weiteren war dort gerade ein Festival im Gange (welches jedoch logischerweiser nur mit Ticket betreten werden konnte). Dann ging es weiter nach Tallahassee wo unsere nächste Gastgeberin Amy wohnte. Diese empfing uns auch ganz freundlich und nach kurzen Gesprächen gingen wir dieses mal in einem Mücken-freiem Platz zu Bett.

Advertisements
Veröffentlicht in Reise. Leave a Comment »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: