Carlsbad Caverns

(09.08.2011)

Peggy, unsere Gastmutter, weckte uns ca. 6.30 und dann gab es erst mal Frühstück. Sie fuhr auf Arbeit und wir folgten ihr ein Stück und fuhren dann weiter in Richtung Carlsbad Caverns. Auf der Strecke dort hin, hatte uns Peggy empfohlen, lag der State Park “Living Dessert”, was so eine Art Wildgehege war. Da wir ja noch den ganzen Tag Zeit hatten besichtigten wir den Park und aßen in Carlsbad Mittag. Dann entdeckten wir ein Sportgeschäft in dem wir uns sehr günstig Wanderschuhe zulegten, denn in den nächsten Tagen werden wir sie sicher gut gebrauchen können.

Schließlich in der Höhle angekommen mussten wir enttäuschend feststellen das wir uns zu viel Zeit gelassen hatten. Es war 3.45 und die letzte “Begehung”, also der Abstieg durch die natürliche Höhlenöffnung bis hinunter, durfte nur bis 3.30 durchgeführt werden. Also blieb uns nichts anderes übrig als den Fahrstuhl zu nehmen und dort die “Big rooms” der unterirdischen Welt anzusehen. Dies war dennoch sehr sehenswert und wir genossen die kühlen 13° während wir uns die verschiedensten Gesteinsformationen anschauten.

Wieder oben angekommen hatten wir noch eine gute Stunde Zeit bis das “Bat flight program” startete. Also machten wir ein Picknick und konnten dabei sehen wie die angrenzenden Wüstentäler brannten, was hier anscheinend nichts besonderes ist.

7.15 begann dann ein Ranger im Amphitheater vor dem Höhleneingang etwas über Fledermäuse zu erzählen und vor allem natürlich warum sie die Grotte verlassen. Bald knackte es in dem Mikrophon des Rangers, was ein Zeichen dafür ist das die ersten Fledermäuse losfliegen. Dann wurden es mehr und mehr und wir beobachteten sie bei ihrem spiralförmigem Aufstieg.

Advertisements
Veröffentlicht in Reise. Leave a Comment »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: