Poolparty in Dallas

(07.08.2011)

Wir standen gegen halb 10 auf und Romano bereitete uns ein leckeres Frühstück zu. Außerdem sagte er uns das die Freunde mit denen wir am Vorabend in der Bar waren heute Nachmittag eine Poolparty geben und wir hinkommen können wenn wir das möchten. Da Romano selbst aber arbeiten musste, konnte er nicht mit. Er fuhr mit uns zum Bestbuy und zeigte uns welche Prepaid Sim-Karte für uns geeignet ist, damit wir erreichbar sind. Dann gab er uns noch ein paar Tipps für die Stadt und wir machten uns dann gegen 1 auf zur Poolparty.

DSC_2838_621

Diese war echt filmreif und sehr lustig. Wir chillten im Pool, genehmigten uns ein eisgekühltes Bier und genossen das Wetter. Nach etwa vier Stunden verließen wir die Party und traten eine kleine Stadtbesichtigung an. Leider hatte die Arena geschlossen und so konnten wir kein Bild von der Skyline von Dallas machen. Doch wir sahen die Stelle an der 1963 Präsident John F. Kennedy erschossen wurde.

Gegen halb neun fuhren wir wieder zu Romano und versuchten nochmals die bei Bestbuy gekauften Sim-Karten zu aktivieren. Letztendlich schafften wir es aber erst mit Romano’s Hilfe. Zum Abschluss gingen wir noch auf ein Bier in eine “Barcadia”, eine Bar mit Oldschool Arcarde-Games, einem riesigem 4 gewinnt und Jenga.

Advertisements
Veröffentlicht in Reise. Leave a Comment »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: