Die Kalte Nacht

(17.8.2011)

Unser Tag begann nach einer grauenvollen (sehr Kalten 9°C) Nacht. Nach dem wir dann morgens unsere 4 schichten Kleidung wieder entfernt hatten machten wir uns auf den weg zum Arches National Park. In irgend einem Kaff mitten in der Wüste hielten wir dann nochmal an um zu Frühstücken, es gab Omelett.  In diesem kleinen Typisch Amerikanischen Restaurant erhielten wir die Schöne Nachricht das wir abends in Moab bei Judith Lee Schröder Übernachten können.

Also machten wir uns auf den weg nach Moab welches direkt am Arches Nationalpark liegt. Dort angekommen begaben wir uns in ein Mc Donalds und machten uns an die Arbeit erst einmal die versäumten Blogeinträge zu vervollständigen.  Gegen halb 9 holte uns Judith da ab und es ging zu ihr. Nach einem kurzem Schwatz mit ihr begaben wir uns dann auf unsere Couch’s.

Advertisements
Veröffentlicht in Reise. Leave a Comment »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: