Backcountry-Camping im Wind Cave National Park

(24.08.2011)

Colorado hinter uns fuhren wir immer weiter Richtung Norden und kamen nach ca. 7 Stunden Fahrt im Wind Cave National Park an. Denn dort kann man nach dem Einholen einer Genehmigung kostenlos Backcountry-Camping betreiben (also zelten mitten im Nationalparkgelände).

Mit der Genehmigung ging es mit gepackten Rucksäcken ca. 2 Meilen ins innere des Parks. Unterwegs begegneten uns unter anderem auch Klapperschlangen. Als wir ein nettes Plätzchen gefunden hatten gab es noch ein kleines Abendessen und dann legten wir uns mitten in der Wildnis zu Bett.

Advertisements
Veröffentlicht in Reise. Leave a Comment »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: