Riesenbäume im Redwood National Park

(05.09.2011)

In Kalifornien erwacht, machten wir uns auf zum nächsten Naturspektakel, dem Redwood National Park, der für seine riesigen Mammutbäume bekannt ist, die bis zu 120m hoch werden können.

Kaum hatten wir uns zu Fuss einige Meter vom Parkplatz wegbewegt, waren wir schon überwältigt von den wirklich außergewöhnlich großen Bäumen. Hinzu kam noch das der morgendliche Nebel noch über dem Wald lag und somit den Anblick noch magischer erscheinen ließ.

Nach der ausgiebigen Waldwanderung machten wir uns auf in Richtung Süden, zum berühmten Highway Nummer 1. Zwischendurch sammelten wir wieder einen Hitchhiker auf, der eine kleine Katze bei sich hatte.

Zum Schlafen suchten wir uns eine nicht weit vom Strand entfernte Parkmöglichkeit und wir schliefen wieder im Auto.

Advertisements
Veröffentlicht in Reise. Leave a Comment »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: