If you’re going to San Francisco…

(07.09.2011)

Glücklicherweise waren unsere Gastgeber in Oakland Besitzer von 3 Fahrrädern die wir nutzen konnten und so machten wir  uns mit den Rädern auf in die Stadt.

Erstes Ziel war die Hafengegend, dann zum Exlporatorium indem glücklicherweise Free Wednesday war. Anschließend ging es weiter über die Golden Gate Bridge auf der wieder Nebel war. Dann fuhren zurück und durch den Golden Gate Park zur Haight Street, wo sich das bunte Treiben der Hippies noch heute bemerkbar macht. Dort stöberten wir in einigen Second Hand Läden und stellten fest das der Tag schon wieder fast zu Ende ist. Darum beschlossen wir beim Mexikanischen Abendbrot das wir noch einen Tag länger bleiben müssen , um auch noch den Rest der Stadt zu sehen.

Advertisements
Veröffentlicht in Reise. Leave a Comment »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: