Hoover Dam & Route 66 (again)

(16.09.2011)

Nach der Übernachtung fuhren wir noch höher auf den Pass und von dort bot sich uns ein wunderbarer Blick über den Black Canyon. Als wir dort oben angekommen waren nahmen wir noch einen Snack zu uns und dann machten wir uns wieder auf den Rückweg.

Dann fuhren wir zum Hoover Damm, von dem wir ein wenig enttäuscht waren, denn wir hatten ihn uns noch größer vorgestellt. Von dort aus ging es wieder in die Wüste, jedoch dieses mal in Arizona. Dort begaben wir uns wieder auf die Mother Route: die Route 66.

 

Advertisements
Veröffentlicht in Reise. Leave a Comment »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: