L.A.–Hollywood

(22.09.2011)

Bei der alten Frau früh aufgewacht ergab sich das nächste Problem, ihrer Vermieterin passte es nicht das ständig so viele Leute bei ihr sind… Das war unsere Chance also versuchten wir abzuhauen. Das gelang uns auch recht gut nur die alte Frau wollte uns unbedingt noch einen Chinesischen Einkaufsmarkt zeigen. Nachdem wie das auch noch hinter uns brachten begaben wir uns in die Stadt nach Hollywood…

 

Gegen Abend suchten wir mal wieder ein McDonalds auf um uns im Internet nach neuen Übernachtungsmöglichkeiten umzusehen. Dabei erreichte uns eine E-Mail eines Couchsurfers, dass heute Abend ein Couchsurf Meeting in L.A. stattfindet. Also begaben wir uns da hin.

Nach dem ersten 6$ Bier trafen wir auf Jörg aus Döbeln der mit uns aber nicht Deutsch sprechen wollte. Des weiteren trafen wir Tom ein Optisch Chinesischer Typ. Er meinte: “ich habe zwar gerade 3 Surfer bei mir aber wenn es euch nicht stört auf dem Fußboden zu schlafen könnt ihr gern zu mir kommen…”. Ohne zu überlegen fuhren wir ein zwei stunden später mit zu Tom nach Long Beach.

Advertisements
Veröffentlicht in Reise. Leave a Comment »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: